Kleve-Materborn: Seniorenkarneval: Silbernes Jubiläum für das Original

Kleve-Materborn: Seniorenkarneval: Silbernes Jubiläum für das Original

Am 14. Januar ist der KRK Seniorenkarneval in der Materborner Mehrzweckhalle. Gründer des KRK Seniorenkarnevals war 1993 der amtierende Prinz Harold "der Jubilierende". Seitdem ist in jeder Session eine Sitzung für die karnevalistischen Senioren, die sich 2018 zum 25. Mal jährt. Passend zum Motto "Mit Humor und Heiterkeit durch die Klever Narrenzeit" wird das KRK von den Mitgliedsvereinen und Prinz Maarten "der Lachende" unterstützt. Die Klever Karnevalisten unterhalten mit Tanzbeiträgen, Büttenreden, darunter Jüppi Faaßen als "De Melkbuur", durch Gesangseinlagen durch Bänkelsänger und Funkerchor und werden nicht nur Stimmung, sondern auch Heimatverbundenheit verbreiten. Natürlich werden wieder die ältesten Besucher vom Prinzen geehrt.

Da im vergangenen Jahr die Mehrzweckhalle ausverkauft war und auch für die Jubiläumsausgabe nur wenige Karten verfügbar sind, sollte zügig bestellt werden. An den Vorverkaufsstellen Ratskrug Materborn, HIS Immobilen Kleve, Tabak Edler, Touristeninformation der Stadt Kleve oder bei Signal Iduna André van der Louw können noch Karten gekauft werden.

(RP)