Kleve-Reichswalde Seit 60 Jahren in Reichswaldes Mitte

Kleve-Reichswalde · Am 10. und 11. November 1956 wurde die Herz-Jesu-Kirche in Reichswalde geweiht. Das wurde am Wochenende mit einer Festmesse und einem Gemeindetreff gefeiert.

 Die Hallenkirche in Reichswalde wurde 1956 durch Bischof Heinrich Baaken eingeweiht. Später erfolgte die Anschaffung von drei Glocken und einer Orgel.

Die Hallenkirche in Reichswalde wurde 1956 durch Bischof Heinrich Baaken eingeweiht. Später erfolgte die Anschaffung von drei Glocken und einer Orgel.

Foto: Evers
 Nach der Festmesse in der Herz-Jesu-Kirche gab es einen Gemeindetreff im Pfarrheim, wo auch der lokale Pastoralplan vorgestellt wurde.

Nach der Festmesse in der Herz-Jesu-Kirche gab es einen Gemeindetreff im Pfarrheim, wo auch der lokale Pastoralplan vorgestellt wurde.

Foto: Stade
(stw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort