Kleve: Schwerer Zusammenstoß auf der Nassauerallee

Kleve: Schwerer Zusammenstoß auf der Nassauerallee

Zwei Verletzte und ein Verkehrschaos sind die Bilanz eines Unfalls auf der Nassauerallee.

Laut Polizei wollte eine 45-jährige Frau aus Rees in einem Toyota auf der Nassauerallee an der Ampel nach links in die Uedemer Straße abbiegen und stieß dabei mit einem entgegenkommenden KIA Sportage zusammen. Den KIA mit Anhänger fuhr ein 52-jähriger Mann aus Kleve. Er wurde eingeklemmt und musste schwer verletzt von der Feuerwehr geborgen werden. Die Frau verletzte sich leicht. Da die Fahrzeuge stark beschädigt waren, musste sie abgeschleppt werden.

Die Unfallstelle war für rund zwei Stunden gesperrt. Polizeibeamte leiteten den Verkehr um.

(RP)