Kleve: Schweingerippe: Zahl stiegt auf 327 Fälle

Kleve : Schweingerippe: Zahl stiegt auf 327 Fälle

Kreis Kleve (RP) Die Zahl der nachgewiesenen infizierten Menschen am H1N1 Virus (Schweinegrippe) ist im Kreis Kleve seit gestern um vier auf 327 angestiegen. Betroffen sind zwei Schülerinnen aus Kleve und Kevelaer, ein Kleinkind aus Straelen sowie ein Erwachsener aus Kevelaer.

Über Besonderheiten beim Krankheitsverlauf der neu gemeldeten Fälle liegen dem Kreisgesundheitsamt keine Informationen vor. </p>

(RP)
Mehr von RP ONLINE