Kleve: Schweinegrippe: Jetzt 236 Fälle im Kreis Kleve

Kleve : Schweinegrippe: Jetzt 236 Fälle im Kreis Kleve

Die Zahl der nachgewiesenen infizierten Menschen am H1N1 Virus (Schweinegrippe) ist im Kreis Kleve seit gestern um sieben auf jetzt insgesamt 236 Kranke angestiegen.

Bei den neuen Fällen handelt es sich um einen Schüler aus Goch, eine Schülerin aus Straelen, drei Männer aus Kevelaer, Kleve und Straelen sowie eine Frau aus Issum. Außerdem ist ein drei Monate altes Kind aus Goch an der neuen Grippe erkrankt. Nach den dem Kreisgesundheitsamt vorliegenden Informationen verläuft die Erkrankung bei allen Personen mild.

Weitere Informationen zur Schweinegrippe finden Sie in unserem Spezial.

(RP)
Mehr von RP ONLINE