Kranenburg: Schützen suchen Nachfolger für König René Weijers

Kranenburg : Schützen suchen Nachfolger für König René Weijers

Der Schützenverein Kranenburg-Scheffenthum 1923/1928 e.V. beginnt in der Grenzgemeinde die traditionellen Königschießen der Vereine. Die Amtszeit des noch amtierenden Königs René Weijers neigt sich dem Ende. Man darf gespannt sein, wer in diesem Jahr die Ehre hat, Schützenkönig in Kranenburg zu sein. Es beginnt mit dem Antreten der Schützen am Samstag, den 09.05.2015 um 14.30 Uhr am Vereinslokal "Haus Hünnekes". Von dort aus wird der amtierende König René Weijers abgeholt, bevor es gegen 16.

00 Uhr zum obligatorischen Umtrunk beim Bürgermeister am Rathaus geht. Hier finden die Ehrungen der Offiziere statt und es werden die Schießnummern verteilt. Gegen 16.30 Uhr wird der Zug am Schützenhaus "Am Waschwall" eintreffen, wo das Vogelschießen der Senioren beginnen wird. Musikalisch begleitet wird der Umzug vom Kranenburger Musikverein der auch für musikalische Unterhaltung auf dem Schützenplatz sorgen wird. Der Platz am Schützenhaus wird zu einem riesigen Festplatz.

Hier findet man einen Getränkestand, einen Imbissstand, eine Cafeteria mit selbst-gebackenen Kuchen, sowie Steh- und Sitzplätze in ausreichender Anzahl. Für die "Kleinen Mitglieder" halten wir wie immer eine Überraschung bereit. Nach Beendigung des Schießens wird mit Musik kräftig weiter gefeiert.

(RP)
Mehr von RP ONLINE