Bedburg-Hau: Samstag ArToll-Ausstellung

Bedburg-Hau: Samstag ArToll-Ausstellung

Am Samstag, 24. März, findet von 14 bis 18 Uhr die Abschlusspräsentation des Projektes Form & Farbe im ArToll Kunstlabor, Zur Mulde 10 in Bedburg-Hau, statt. Das einwöchige Projekt versammelt 13 niederländische und deutsche Künstlerinnen und Künstler, die gemeinsam in den Räumen des ArToll arbeiten. Initiiert wurde das Projekt von der Klever Künstlerin Martje Verhoeven, die seit kurzem im Vorstand des Vereins mitarbeitet. Zu sehen sind neue Werke von: Ria Wijdeven, Len Berns, Sigurt Gottwein, Miriam van Laak, Monique Cornelissen, Bouwine Slager, Guus Verzellenberg, Riette van Dijk, Jan de Waard, Ingrid Oostendorp, Siebert Holla, Niki Murphy und Martje Verhoeven.

Am Samstag, 24. März, findet von 14 bis 18 Uhr die Abschlusspräsentation des Projektes Form & Farbe im ArToll Kunstlabor, Zur Mulde 10 in Bedburg-Hau, statt. Das einwöchige Projekt versammelt 13 niederländische und deutsche Künstlerinnen und Künstler, die gemeinsam in den Räumen des ArToll arbeiten. Initiiert wurde das Projekt von der Klever Künstlerin Martje Verhoeven, die seit kurzem im Vorstand des Vereins mitarbeitet. Zu sehen sind neue Werke von: Ria Wijdeven, Len Berns, Sigurt Gottwein, Miriam van Laak, Monique Cornelissen, Bouwine Slager, Guus Verzellenberg, Riette van Dijk, Jan de Waard, Ingrid Oostendorp, Siebert Holla, Niki Murphy und Martje Verhoeven.

Die Künstler sind vor Ort und freuen sich auf Reaktionen, Fragen und anregende Gespräche.

(RP)