Kleve: Ryanair startet ab Weeze nach London-Gatwick

Kleve : Ryanair startet ab Weeze nach London-Gatwick

KREISKLEVE (cku) Der irische Billigflieder Ryanair bietet seit dieser Woche eine neue Verbindung von Weeze aus an. Die Flugzeuge des Unternehmens fliegen nun auch den Airport London-Gatwick an. Damit ist die britische Hauptstadt mehrfach ab Weeze erreichbar. Die Strecke nach Gatwick wird wie die Route London-Stansted täglich angeboten. Die neue Route nach London-Gatwick ist die insgesamt sechste Verbindung von Ryanair nach Gatwick. Der Grund ist ein finanzieller: Ryanair zieht in Stansted „aufgrund von erhöhten Kosten“ 20 Prozent seiner Verbindungen ab. Auch die Mittags-Strecke vom Niederrhein nach Stansted hat es erwischt. Sie wird nun allerdings durch einen Flug nach gatwick ersetzt. Ryanair hat sich nach eigenen Angaben in Gatwick einige Slots – Zeiten, zu denen Flieger starten und landen dürfen – gesichert, da „hochpreisige Fluggesellschaften“ abgesprungen seien. Bis Montag, 12. Januar, um Mitternacht, bietet Ryanair eine Million Tickets für Flüge nach Gatwick für jeweils fünf Euro an. Darin enthalten sind Flugsteuern und Gebühren.

KREIS KLEVE (cku) Der irische Billigflieder Ryanair bietet seit dieser Woche eine neue Verbindung von Weeze aus an. Die Flugzeuge des Unternehmens fliegen nun auch den Airport London-Gatwick an. Damit ist die britische Hauptstadt mehrfach ab Weeze erreichbar. Die Strecke nach Gatwick wird wie die Route London-Stansted täglich angeboten. Die neue Route nach London-Gatwick ist die insgesamt sechste Verbindung von Ryanair nach Gatwick. Der Grund ist ein finanzieller: Ryanair zieht in Stansted „aufgrund von erhöhten Kosten“ 20 Prozent seiner Verbindungen ab. Auch die Mittags-Strecke vom Niederrhein nach Stansted hat es erwischt. Sie wird nun allerdings durch einen Flug nach gatwick ersetzt. Ryanair hat sich nach eigenen Angaben in Gatwick einige Slots – Zeiten, zu denen Flieger starten und landen dürfen – gesichert, da „hochpreisige Fluggesellschaften“ abgesprungen seien. Bis Montag, 12. Januar, um Mitternacht, bietet Ryanair eine Million Tickets für Flüge nach Gatwick für jeweils fünf Euro an. Darin enthalten sind Flugsteuern und Gebühren.

Zusätzliche Rom-Strecke

Anja Seugling, für Deutschland zuständige Sales Managerin bei Ryanair: „Ich freue mich, dass wir mit der neuen Gatwick-Anbindung am Flughafen Düsseldorf (Weeze)* schon 35 Ziele anbieten können.“ Sie erklärt weiter: „Dies ist nicht die einzige Neuerung am Niederrhein. Ab dem 8. Februar kommt eine weitere Frequenz zum Flughafen Rom-Ciampino hinzu. Neben dienstags, donnerstags und samstags können unsere Passagiere ab dann auch sonntags unsere Niedrigpreise in die italienische Millionenstadt nutzen.“

(RP)