Kleve-Reichswalde: Reichswalde feiert Schützenfest und Kirmes

Kleve-Reichswalde: Reichswalde feiert Schützenfest und Kirmes

Wer wird Nachfolger/in der amtierenden Königin Nicole Bosque bei den St.-Hubertusschützen in Reichswalde? Um diese spannende Frage geht es, wenn die 1. Brudermeisterin, Julia Erkens, am Samstag, 16. Juni, wieder dazu aufruft: "Königsbewerber vortreten!

" Begonnen wird gegen 10 Uhr mit dem traditionellen Trophäenschießen. Um 14 Uhr geht es zur Andacht in die Herz-Jesu-Kirche. Danach beginnt der feierliche Umzug durch Reichswalde - musikalisch begleitet vom Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Reichswalde - zum Schützenhaus.

Nach dem Eröffnungsschuss, etwa gegen 15 Uhr, beginnt das Vogelschießen und damit der Wettkampf um die Königswürde von Reichswalde. Parallel dazu ermitteln die Jungschützen aus ihren Reihen die neuen Prinzen. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen, kalten Getränken und Gegrilltem reichlich gesorgt. Musikalisch gibt es wieder Leckerbissen für Jedermann.

  • Moers : Reichswalde feiert Schützenfest und Kirmes

Zur Silberübergabe, zum Krönungsball und der Eröffnung der Kirmes am Freitag, 22. Juni, sind ebenfalls alle Reichswalder Bürger ganz eingeladen. Informationen zum Schützenfest der St.-Hubertusschützen und der Reichswalder Kirmes gibt es auch unter: www.schuetzen-reichswalde.de

(RP)