Programm vorgestellt So wird der Tag des offenen Denkmals in Kleve

Kleve · Am 11. September findet der Tag des offenen Denkmals statt. Das Programm in Kleve umfasst sechs Stationen – von schwer zugänglichen Katakomben bis zur Kriminalgeschichte der Wasserburg Rindern.

Der Gewölbekeller hat eine ganz besondere Atmosphäre. Am 11. September finden gleich mehrere Führungen statt – wenn es das Wetter zulässt.

Der Gewölbekeller hat eine ganz besondere Atmosphäre. Am 11. September finden gleich mehrere Führungen statt – wenn es das Wetter zulässt.

Foto: Evers, Gottfried (eve)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort