Kreis Kleve: Premium Card: App hilft beim Einkauf-Duell

Kreis Kleve: Premium Card: App hilft beim Einkauf-Duell

Der Countdown läuft: Bis zum 22. März können Elke Petri und Nicole Montalvao noch austesten, wer von ihnen mehr Einsatzmöglichkeiten für die RP-Premium-Card findet. Doch schon jetzt hat das Shopping-"Duell" neue Erkenntnisse gebracht. "Ich habe die Premium-Card-App installiert und bin überrascht, wie viele Partner es gibt, von denen ich noch nichts wusste", sagt Elke Petri. Kein Wunder, denn bundesweit sind es fast 3500 Geschäfte, in denen Inhaber der Karte Rabatte erhalten, die ihrem Konto gutgeschrieben werden. Im Kreis Kleve gibt es immerhin schon fast 90 Akzeptanzstellen.

Im Shopping-"Duell" tritt Elke Petri derzeit gegen Nicole Montalvao an. Wer von ihnen die Karte bis 22. März am häufigsten bei den Partner-Geschäften, Dienstleistern und Online-Händlern einsetzt, gewinnt einen Reise-Gutschein im Wert von 500 Euro. Nicole Montalvao, seit mehr als sieben Jahren Karteninhaberin, hat dabei die Online-Händler für sich entdeckt. "Ich arbeite fleißig für den Gewinn", sagt sie. Seit dem Start des Wettstreits nutzt Nicole Montalvao auch die neue Premium-Card-App - ebenso wie ihre Konkurrentin Elke Petri. Die App stellt auf dem Smartphone eine Karte dar, die den Nutzern Akzeptanzstellen der Karte in der Umgebung anzeigt. Eine praktische Hilfe - nicht nur für spontane Käufe. Denn mit Hilfe der Umgebungskarte lässt sich herausfinden, ob es sich lohnt, noch ein bisschen weiter zu fahren. So akzeptieren beispielsweise rund 800 Total-Tankstellen schon die Karte, aber noch nicht alle Stationen der Kette.

(hh)
Mehr von RP ONLINE