1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Polizei Kreis Kleve: Verdächtiger Mann spricht Kinder in Kalkar an

Polizei sucht Zeugen : Verdächtiger Mann spricht Kinder in Kalkar an

Die Polizei meldet, dass am Dienstag ein bislang Unbekannter Mann drei Kinder im Alter von zwölf bis 14 Jahren in Wissel auf verdächtige Art angesprochen hat. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Die Kinder saßen auf einer Bank am Vyth-Spier-Platz gegenüber einer dortigen Einrichtung für betreutes Wohnen, als sich ihnen der Mann gegen 15.30 Uhr näherte. Der Unbekannte behauptete, Grundschullehrer zu sein und verwickelte die Kinder in ein Gespräch über einen Zeitungsartikel, den er bei sich trug.

Als die Kinder angaben, nach Hause zu müssen und das Gespräch beendeten, ging der Mann Richtung der Kalkarer Mühle davon und bog dann nach links in Richtung Krankenhausgelände ab.

Er wird beschrieben als etwa 50 Jahre alt und 1,70 Meter groß. Er hat eine Glatze mit einem Haarkranz und trug eine Halbbrille mit silber-farbenem unteren Brillenrand. Der Mann war bekleidet mit einem hellblauen Hemd mit kleinen weißen Punkten, darunter trug er ein pinkfarbenes T-Shirt. Er hatte zudem eine beigefarbene Hose mit Gürtel an und trug schwarze Schuhe. Bei sich trug er einen ebenfalls beigefarbenen, prall gefüllten Rucksack.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Kleve unter 02821 5040 zu melden.

(lukra)