Kreis Kleve: Neujahrskonzerte der Kreispolizei in Kevelaer

Kreis Kleve: Neujahrskonzerte der Kreispolizei in Kevelaer

Die beiden Neujahrskonzerte der Kreispolizeibehörde Kleve finden am Samstag, 9. Januar, ab 19 Uhr und am Sonntag, 10. Januar, ab 17 Uhr im Konzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer statt. Diesmal handelt es sich um ein Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg. Das Orchester unter der Leitung von Stefan R. Halder ist das erste Mal in Kevelaer und ist bekannt für sein breites Repertoire.

Neben großen Meisterwerken der klassischen Musik spielen die 30 Musiker auch Melodien der Pop- und Rockmusik. Die Konzerte der Kreispolizei unterhalten die Bürger bereits seit 34 Jahren. Die Eintrittskarten für das Neujahrskonzert kosten 15 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse. Die Tickets sind im Servicecenter der Stadt Kevelaer, Peter-Plümpe-Platz 12, Telefon 02832 1220, erhältlich.

(RP)