1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kreis Kleve: Neujahrskonzerte der Kreispolizei im Bühnenhaus

Kreis Kleve : Neujahrskonzerte der Kreispolizei im Bühnenhaus

Im Konzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer finden die beiden Neujahrskonzerte der Kreispolizeibehörde Kleve am Samstag, 7. Januar 2017, um 19 Uhr und am Sonntag, 8. Januar 2017, um 17 Uhr statt. 1983 begannen die Konzerte unter anderem mit dem Jugend-Akkordeon-Orchester Veen. Das kommende Neujahrskonzert orientiert sich an diesen Wurzeln und steht mit dem Motto "Da wo ich zu Hause bin..." ganz im Zeichen der Heimat. Erneut als Benefizkonzert ausgerichtet, konnte zum ersten Mal der Bundesschützenmusikzug Hassum 1930 gewonnen werden.

45 Musikerinnen und Musiker aus Goch und Umgebung bieten unter der Leitung des Musikdirektors Sebastian Sürgers ein abwechslungsreiches Programm. Das Publikum darf sich auf Melodien wie "The Westside Story", "The Eighties Flashback" oder auch der Polka "Wir Musikanten" freuen. Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 15 Euro beim Stadtmarketing Kevelaer, Peter-Plümpe-Platz 12, Kevelaer, Telefon 02832 1220, erhältlich.

(RP)