1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Neu in Kleve: Firma bietet haushaltsnahe Dienste

Lokale Wirtschaft : Neu in Kleve: Firma bietet haushaltsnahe Dienste

Das Unternehmen „Aktiv Homeservice“ aus Kamp-Lintfort hat ein Organisationsbüro in Kleve eröffnet. Geschäftsführer Martin Boersma bietet haushaltsnahe Dienste wie Betten beziehen, Wäsche waschen und legen, Saubermachen, Fensterputzen oder auch die Begleitung beim Einkaufen an.

Viele Menschen wünschen sich, auch im Alter noch in den eigenen vier Wänden leben zu können. Doch in späten Lebensjahren ist es mitunter schwer, alltägliche Aufgaben wie wie Wohnungspflege und Kleidung waschen alleine zu erledigen. Hier setzt das Unternehmen „Aktiv Homeservice“ mit seinen Dienstleistungen an. Die Firma aus Kamp-Lintfort hat jetzt in Kleve ein Organisationsbüro eröffnet.

Geschäftsführer Martin Boersma erläutert den Tätigkeitsbereich seines Unternehmens: „Es geht rein um häusliche Tätigkeiten wie Betten beziehen, Wäsche waschen und legen, Saubermachen, Fensterputzen oder auch die Begleitung beim Einkaufen.“ Dies alles laufe entweder als Entlastungs- oder Verhinderungspflege bzw. privater Haushaltsservice. „Jedem Erkrankten, Pflege- oder Hilfsbedürftigen stehen bei festgestelltem Pflegegrad durch den medizinischen Dienst der Krankenkasse monatlich 125 Euro Entlastungspflege zur Verfügung“, erklärt Boersma. Diese werde als Sachleistung über die Pflegekasse mit dem Dienstleister abgerechnet. Für die Verhinderungspflege und den privaten Haushaltsservice gebe es andere Regelungen bzw. Abrechnungsmodalitäten, so Boersma.

  • Bei der Polizei in Kevelaer waren
    Nach Coronainfektion : Polizeiwache: Alle Beamten wieder gesund im Dienst
  • Jörg Neyenhuys ist Sprecher der JVA
    Drei infizierte Mitarbeiter : Corona in der JVA Kleve
  • Auszug aus der alten Molkerei in Grevenbroich : Caritas-Beratungsstelle „Fakt“ nun im Bernardushaus

 Er betont, dass sein Mitarbeiter in Corona-Zeiten Schutzkleidung in Form von Masken und Handschuhen tragen, Desinfektionsmittel verwenden und einem angepassten Verhaltenskodex unterliegen. Das Orga-Büro an der Graf-Johann-Straße 4 ist unter Telefon 02821 4608844 (Pia Krusch) zu erreichen.