Kalkar: Närrische Thementour durch den Stadtkern

Kalkar: Närrische Thementour durch den Stadtkern

Die Kalkarer Stadtgeschichte ist reich an Ereignissen, an Geschichten und Anekdoten. Mitten im Karnevalswochenende, am Samstag, 10. Februar, bietet die Touristik-Information Kalkar (TIK) eine neue, nahezu närrische Thementour an.

Harald Münzner, der den Bereich Kultur & Tourismus der Stadt leitet und selten um eine Geschichte verlegen ist, wird auf einem Rundgang aus dem Museum in den Stadtkern elf plus eine bedeutende Persönlichkeiten, die Kalkar besucht haben könnten, aber mutmaßlich nicht in Kalkar gewesen sind, mit der Stadtgeschichte verbinden.

Allen Spekulationen zum Trotz muss die Stadtgeschichte nicht umgeschrieben werden. Treffpunkt für diesen 77- bis 99-minütigen Rundgang ist das Museum Kalkar; der Beginn ist um 15 Uhr, die Kosten betragen vier Euro pro Person. Anmeldungen nicht erforderlich. Informationen bei der Touristik-Information, Telefon 02824 13-120 oder per E-Mail: tik@kalkar.de

(RP)