1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve/Straelen: Mord vor 23 Jahren: Verfahren eingestellt

Kleve/Straelen : Mord vor 23 Jahren: Verfahren eingestellt

Das Verfahren gegen einen 46 Jahre alten Kurden aus Straelen vor dem Klever Landgericht ist am Mittwoch, 8. Juni, eingestellt worden. Das gab der Gerichtssprecher auf Anfrage unserer Redaktion bekannt.

Seit dem 26. Mai musste sich der Mann wegen eines Gewaltverbrechens verantworten. Er soll, so der Vorwurf, 1988 in seinem türkischen Heimatdorf seine Mutter erschossen haben.

Das Gericht unter dem Vorsitz von Ulrich Knickrehm musste urteilen, ob es sich bei der Tat um Mord oder um Totschlag handelte. Anders als Mord verjährt Totschlag nach 20 Jahren.