1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve-Kellen: Montessori-Pädagogik im KAG

Kleve-Kellen : Montessori-Pädagogik im KAG

Informations-Veranstaltung für interessierte Eltern am 25. Januar in Kellen

Das Konrad-Adenauer-Gymnasium (KAG), an dem seit 2013 ein Montessori-Zweig eingerichtet wurde, lädt Eltern zu einem Informationsabend ein. Die Einladung richtet sich an Eltern, deren Kind schon eines der Montessori-Klassen am Adenauer-Gymnasium besucht, und an diejenigen, die darüber nachdenken, ihr Kind im nächsten Schuljahr für eine Montessori-Klasse anzumelden. Den Vortrag am Donnerstag, 25. Januar, von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im Musikraum des KAG hält Wolfgang Tyssen, Dozent beim Montessori-Dachverband Deutschland und Kollege an der Schule.

Im Zentrum der Montessori-Pädagogik steht vor allem die sogenannte Freiarbeit, in der der Schüler seine Tätigkeit frei wählen darf. Damit dieses freiheitliche Handeln zielgerichtet und aufbauend geschieht, erhält das Kind auch eine Reihe von Regeln, die es einhalten muss. Freiarbeitsmaterialien fordern den Schüler zum aktiven Lernen auf; er muss nicht erst zum Lernen gezwungen oder überredet werden - es soll in ihm der Wunsch entstehen, sich zu bilden und weiter zu entwickeln. Natürlich muss er dabei auch Rücksicht auf seine Mitschüler nehmen. Schüler in der Freiarbeit dürfen nicht machen, was sie wollen, sondern sie wollen, was sie machen. Das ist der große Unterschied - und genau das soll zum konzentrierten und erfolgreichem Lernen führen.

Lehrer können nicht für das Kind lernen, aber die Lernumgebung so gestalten, dass durch vielfältige Lernanregungen das Kind selbst aktiv wird. Der Lehrer beseitigt Hindernisse, die das Kind alleine nicht bewältigen kann, danach ist er eher Lernbeobachter und Lernbegleiter. Die Bitte eines Kindes "Hilf mir, es selbst zu tun!", drückt diese Haltung besonders aus. Alles, was das Kind alleine schafft, sollen der Lehrer und auch seine Eltern ihm nicht abnehmen, das Kind soll an einer Aufgabe wachsen. Das Freiarbeitsmaterial fördert und unterstützt diesen Lernprozess.

(RP)