1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Mofafahrer schwer verletzt

Kleve : Mofafahrer schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen wurde ein 33 Jahre alter Mann aus Kleve ins Krankenhaus gebracht. Der Mofafahrer stieß zuvor mit einem Pkw zusammen.

Wie die Polizei berichtete, ereignete sich der Unfall am Freitag auf der Hoffmannallee in Kleve. Ein 53 Jahre alter Mann bog offenbar mit seinem Pkw von einem Parkplatz nach links auf die Hoffmannallee in Richtung Albersallee ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Mofafahrer, der zwar eine Vollbremsung machte, aber dennoch zu Boden stürzte.

Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungswagen ins Klever Krankenhaus gebracht wurde.

(ots)