1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Messerstecherei in der Klever Innenstadt - 22-Jähriger verletzt

Aus dem Polizeibericht : Messerstecherei in der Klever Innenstadt

In der Nacht von Freitag auf Samstag eskalierte ein Streit auf der Großen Straße. Ein 22 Jahre alter Mann aus Kleve wurde am Oberarm verletzt. Der Täter konnte ermittelt werden. Ein Beteiligter wird noch gesucht.

(RP) Mit zwei Stichwunden am Oberarm wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag ein 22 Jahre alter Mann aus Kleve ins Krankenhaus gebracht. Zuvor eskalierte ein Streit auf der Großen Straße. Darüber berichtete die Polizei am Wochenende. Nach ihren Angaben kam es dort am Samstag gegen 5 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 22 und einem 23 Jahre alten Klever. Nach der Erstversorgung wurde er in ein Krankenhaus gebracht, welches der 22-Jährige nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Die Polizei konnte den Aufenthaltsort des flüchtigen Täters ermitteln. Der betrunkene Mann wurde vorläufig festgenommen, eine Blutprobe wurde ihm entnommen. Ein ebenfalls beteiligter zweiter Täter konnte unerkannt entkommen und wird wie folgt beschrieben: südländisches Aussehen, etwa 1,75 Meter groß, etwa 20 Jahre alt, sehr schlanke Figur. Der Mann trug dunkle, kurze Haare und ein helles T-Shirt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Kleve, Telefon 02821 5040.

(ots)