Verbrauchermesse in Kalkar Was Besucher auf der Messe „Hund und Katze“ erwartet

Kalkar · Wer zeigt die schönste Katze, welcher Hund kann den besten Trick? Diese Fragen beantwortet eine Messe im Wunderland. Einzukaufen für den vierbeinigen Liebling gibt es natürlich auch so einiges.

 Wunderschöne Rassekatzen, geschickte Hunde und viele nützliche Sachen fürs Tier und Herrchen oder Frauen gibt es in Kalkar auf der Messe.

Wunderschöne Rassekatzen, geschickte Hunde und viele nützliche Sachen fürs Tier und Herrchen oder Frauen gibt es in Kalkar auf der Messe.

Foto: dpa-tmn/Anke Müller

Diese Messe hat eine große Fangemeinde, denn so viele Menschen leben mit Hund oder Katze, dass die Adressaten geradezu zahllos sein dürften: Im Wunderland Kalkar findet einmal mehr die Messe  „Hund und Katze Kalkar“ statt. Tierliebhaber aus der Region und darüber hinaus sind eingeladen, ein Wochenende voller Themen rund ums Tier zu erleben. Die Aussteller werden dabei alles im Gepäck haben, was das Herz von Hunde- und Katzenbesitzern höherschlagen lässt.

Da kommt natürlich so einiges in Frage, was den Tierhaltern wichtig ist: Von hochwertigem Tierfutter bis hin zu modischen Accessoires und Spielzeug gibt es so ziemlich alles, um seinen Vierbeiner zu verwöhnen. Oder sich selbst mit hübschen Sachen für Hund oder Katze eine Freude zu machen.

Doch die „Hund und Katze Kalkar“ ist nicht nur eine Shopping-Gelegenheit. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm verspricht Unterhaltung und viel Wissenswertes. Ein Highlight dürfte das Finale der „Großen Hunde Casting Show“ sein. Hier haben zuvor gecastete Mensch-Hund-Teams die Chance, ihr Können zu zeigen und den Titel des Siegers zu ergattern.

Bereits zum vierten Mal wird der Verein „Bund der Katzenzüchter NRW“ mit einer großen „World Cat Show“ die Messe begleiten. Internationale Richter prämieren die Rassekatzen.

Das Wohl der Tiere liegt den Veranstaltern besonders am Herzen. Daher werden jedes Jahr zahlreiche Tierschutzvereine kostenlos zur Messe eingeladen, um ihre wichtige Arbeit vorzustellen. Diese Vereine suchen nicht nur nach engagierten Mitgliedern, sondern auch nach Spendern und Menschen, die bereit sind, Verantwortung für ein „Sorgentier“ zu übernehmen. Eine einzigartige Gelegenheit, mehr über die Arbeit des Tierschutzes zu erfahren und den Tieren zu helfen.

Die „Hund und Katze Kalkar“ verspricht also nicht nur ein Wochenende voller Spaß und Unterhaltung, sondern auch die Möglichkeit, Gutes zu tun und sich für den Tierschutz zu engagieren. Samstag und Sonntag, 21. und 22. Oktober, 10 bis bis 17 Uhr.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort