Termin steht fest Landratswahl im Kreis Kleve am 27. November

Kreis Kleve · Die Landratswahl im Kreis Kleve findet am 27. November statt. Das wurde am Montag von der Bezirksregierung bekannt. Damit steht auch fest: Die nächste Amtszeit dauert acht Jahre - bis 2030.

 Der Termin für die Landratswahl steht fest.

Der Termin für die Landratswahl steht fest.

Foto: dpa/Bodo Schackow

Nach dem Wechsel von Landrätin Silke Gorißen ins Kabinett der NRW-Landesregierung stehen im Kreis Kleve Neuwahlen für das Amt der Landrätin bzw. des Landrats an. Die Bezirksregierung Düsseldorf hat als zuständige Aufsichtsbehörde nun den exakten Termin für den Wahlsonntag festgesetzt. Demnach findet die Landrats-Neuwahl im Kreis Kleve am 27. November statt.

Eine Stichwahl würde 14 Tage später durchgeführt werden, am 11. Dezember. Da die neue Amtszeit somit nicht innerhalb der ersten zwei Jahre der aktuellen Wahlperiode beginnen kann, wird die Nachfolgerin bzw. der Nachfolger bis zum Ende der nächsten Wahlperiode des Kreistages gewählt. Die Amtszeit der neuen Landrätin bzw. des neuen Landrats endet damit erst zur Kommunalwahl im Herbst des Jahres 2030.

Die Wahlvorschläge müssen spätestens bis zum 59. Tag vor der Wahl, also bis Donnerstag, 29. September, 18 Uhr, bei der Wahlleiterin des Kreises Kleve eingereicht werden.

(lukra)