Neue Ausstellung in Moyland Elina Brotherus ist die Frau unter dem Beuys-Hut

Bedburg-Hau-Moyland · Museum Schloss Moyland zeigt Fotografien der finnischen Künstlerin Elina Brotherus, die sich mit Beuys Schaffen und Leben auseinandersetzen. Dazu sind Fotografien von Ute Klophaus sowie Zeichnungen und Einrichtungen von Beuys zu sehen.

 „Der Hut ist zu groß“ titelt das Selbstporträt der Fotografin aus dem Jahr 2017.

„Der Hut ist zu groß“ titelt das Selbstporträt der Fotografin aus dem Jahr 2017.

Foto: repro: Matthias Grass

Sie fegt die Treppe in der Düsseldorfer Kunstakademie, pflanzt Kartoffeln und spielt für ihren Dackel Klavier. Der hört, auf dem Deckel des Flügels stehend, aufmerksam zu. Sie versteckt sich zwischen alten Baumstämmen, wandelt am Niederrhein entlang und liegt gekrümmt in der Dachstube vor einem runden Fenster, das in die Weite der Landschaft schaut. Immer hat Elina Brotherus, die auf ihren Bildern Modell und Fotografin zugleich ist, auf diesen Fotos einen Hut auf.