Matinee in Museum Schloss Moyland

Matinee in Moyland : Die Herbstmatinee im Zwirnersaal von Moyland

Matinee in Museum Schloss Moyland mit Quartett aus den Niederlanden

Die diesjährige Herbstmatinee am Sonntag, 22. September um 11 Uhr im Zwirnersaal des Museums Schloss Moyland, wird von dem aus den Niederlanden stammenden „Gaudi Streichkwartet“ gestaltet. Zu dem im Jahr 1999 gegründeten „Streichkwartet“ gehören Anita Jongermann, Marjolein Canté (beide Violine), Florin Negreanu (Altvioline) sowie Sander van Berkel (Cello).

Die international renommierten und mit vielen Preisen ausgestatteten Musiker spielen mit viel Gefühl und Leidenschaft im ersten Teil der Veranstaltung Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (No 3 in F) und Felix Mendelssohn (Nr. 2 Opus 13). Nach der Pause ertönen Klänge von Antonin Dvorak (Opus 96 „The American“). Die Veranstaltung wird durch die Stadtwerke Kleve gefördert.

Eintrittskarten zu dieser Veranstaltung bei der Gemeinde Bedburg-Hau zu den bekannten Öffnungszeiten. Infos an der Rathaus-Info oder Tel. 0 28 21 / 66 00.

(RP)
Mehr von RP ONLINE