1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kreis Kleve: Jürgen Franken bleibt Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Kreispolitik : Franken bleibt Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Thorsten Rupp und Sigrid Eicker sind seine Stellvertreter. Die SPD-Fraktion besteht zur Hälfte aus Mitgliedern, die bereits Erfahrung im Kreistag gesammelt haben.

Jürgen Franken aus Kranenburg ist erneut zum Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Kleve gewählt worden. Das teilte die Partei am Montag mit. Die zwölf Mitglieder der Fraktion waren zuvor in Kleve zusammengekommen, um ihre neue dreiköpfige Fraktionsführung zu wählen. Während es mit Thorsten Rupp, der Norbert Killewald ablöste, einen Neuanfang an der Spitze Kreis-SPD gab, setzt die Fraktion also auf Kontinuität. Der Emmericher Rupp wurde zudem als stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer der Fraktion bestätigt. Komplettiert wird das Dreigespann mit Sigrid Eicker aus Geldern.

Die SPD hatte bei der Kommunalwahl erhebliche Verluste hinnehmen müssen, den alleinigen zweiten Platz im Kreistag eingebüßt. „Mit zwölf Kreistagsmitgliedern sind wir zusammen mit den Grünen jeweils zweitstärkste Kraft und werden die Politik im Kreistag weiterhin sehr aktiv mitgestalten“, sagte Franken. Die SPD-Fraktion besteht zur Hälfte aus Mitgliedern, die bereits Erfahrung im Kreistag gesammelt haben. Sechs Mitglieder sind neu in der Fraktion, wobei zwei von ihnen in der Vergangenheit bereits Erfahrungen als sachkundige Bürger sammeln konnten. „Eine gute Mischung“, sagt Franken – zumal die Hälfte der Fraktion aus Frauen besteht, wie Thorsten Rupp betont.

  • Stefan Lenzen wurde erneut zum Fraktionsvorsitzenden
    Fraktionssitzung in Heinsberg : Lenzen bleibt FDP-Chef im Kreistag
  • Ernst Buddenberg in der historischen Markthalle
    Er hat in Erkrath viel bewegt : Vize-Landrat macht Schluss mit der Politik
  • Tote Nonnengänse hinter einem Deich in
    Tierseuche : Kreis warnt vor Geflügelpest

„Wir wollen weiterhin mit guten Argumenten und Anträgen um Mehrheiten für unsere Themen werben“, sagt Sigrid Eicker. Ausgeschieden ist unter anderem Brigitte Wucherpfennig, die dafür im neu konstituierten Rat der Stadt Kleve sitzt.

Die Fraktion entschied ebenfalls, dass Stefan Welberts aus Kleve für das Amt des stellvertretenden Landrats kandidieren soll, das Gocher Urgestein Gerd Engler soll Mitglied der Landschaftsversammlung des LVR werden.