1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kreis Kleve hebt Geflügelpest-Sperrzone auf​

Entwarnung : Kreis Kleve hebt Geflügelpest-Sperrzone auf

Rund fünf Wochen nach dem später bestätigten Verdacht auf Geflügelpest in Kamp-Lintfort (Kreis Wesel) können die Geflügelhalter im Kreis Kleve aufatmen.

(RP) Alle klinischen und virologischen Untersuchungen in der Sperrzone um den zunächst verdächtigen Putenbetrieb sind negativ verlaufen, so dass ab Freitag, 20. Mai, keine besonderen Einschränkungen für Geflügelhaltungen mehr gelten.

Die Sperrzone, die in den Kreis Kleve hinein reicht, wird mit Wirkung zum 20. Mai 2022 aufgehoben. Das teilte jetzt die Kreisverwaltung der Presse mit.