Bis Ende April Kreis bringt unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Wunderland unter

Kreis Kleve · 13 geflohene Jugendliche sind bereits vor Ort und werden dort auch medizinisch versorgt und sozialpädagogisch betreut. Der Kreis spricht von einer „Brückenlösung“.

Das Wunderland Kalkar.

Das Wunderland Kalkar.

Foto: dpa/Marcel Kusch
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort