Im Alter von 95 Jahren Kleves ehemaliger Stadtdirektor Hans Hermann Schröer ist tot

Kleve · Der Bundesfinanzassessor, Rechtsrat, Beigeordnete und Stadtdirektor in der Kreisstadt Kleve starb im Alter von 95 Jahren. Er prägte zwei Jahrzehnte das Geschehen in der Stadt.

Im Kurhaus im Jahr 2019: Hans Hermann Schröer diskutiert über „50 Jahre Kommunalreform“, einer der letzten öffentlichen Auftritte.

Im Kurhaus im Jahr 2019: Hans Hermann Schröer diskutiert über „50 Jahre Kommunalreform“, einer der letzten öffentlichen Auftritte.

Foto: Stade, Klaus-Dieter (kds)/Stade,Klaus-Dieter (kds)

(Jülo) Er war Bundesfinanzassessor a.D., er war Rechtsrat, Beigeordneter und Stadtdirektor in der Kreisstadt Kleve, ehe er sich nach seinem Abschied in den Ruhestand 1990 als Rechtsanwalt in seiner Wahlheimat niederließ: Dr. jur. Hans Hermann Schröer ist im stolzen Alter von 95 Jahren gestorben. Die Beisetzung findet auf seinen Wunsch im kleinsten Familienkreis statt, darunter vier Kinder, acht Enkel und drei Urenkel.