Privater Lieferdienst in Kleve Kochen für die Nachbarn

Kleve · Als Silvia Lammers und ihre Familie an Covid-19 erkrankten, merkten sie, wie schwer der Alltag wird, wenn man nicht mehr einkaufen darf. Jetzt, da sie wieder gesund ist, will die 41-Jährige ihren Mitmenschen helfen, indem sie für sie kocht.

 Silvia Lammers bereitet in ihrer Küche leckere Ausserhaus-Gerichte zu.

Silvia Lammers bereitet in ihrer Küche leckere Ausserhaus-Gerichte zu.

Foto: Evers, Gottfried (eve)

Anfang September änderte sich für Silvia Lammers und ihre Familie das Leben: Sie, ihr Mann und ihre Mutter, die nebenan woht, erkrankten an Covid-19. Die komplette Familie mit vier Kindern begab sich in Quarantäne. „Da haben wir plötzlich gemerkt, wie schwer es ist, die täglichen Besorgungen zu machen und jeden Tag ein Essen auf dem Tisch zu bringen, wenn man nicht mehr aus dem Haus darf“, sagt Lammers. Und weil sie weiß, dass es in ihrer Nachbarschaft einige ältere Menschen gibt, die, gerade in Corona-Zeiten, kaum noch vor die Tür gehen, beschloss sie zu helfen. Jeden Tag steht sie seitdem in ihrer Küche und bereitet frische Mahlzeiten zu, die sie, gegen ein kleines Entgelt, an ihre Nachbarn ausliefert.