Landegericht Kleve Senioren-Abzocke – Bandenmitglieder kommen mit Bewährung davon

Kleve · Das Landgericht hat vier Gehilfen einer Betrügerbande verurteilt. Die Bande ruft bei Senioren an und gibt sich als Polizei aus, um Geld und Wertgegenstände zu ergaunern. Warum es in drei Fällen Bewährungsstrafen gab.

 Ein Blick in das Landgericht in Kleve.

Ein Blick in das Landgericht in Kleve.

Foto: van Offern, Markus (mvo)

Mit einer perfiden Betrugsmasche erbeuten Kriminelle seit Jahren Millionensummen in Deutschland. Sie rufen bei Senioren an, geben sich als Polizisten aus, und erschleichen sich das Vertrauen der Angerufenen. Unter einem Vorwand versuchen sie die Angerufenen dazu zu bringen, Bargeld und Wertgegenstände an einen angeblichen Polizisten zu übergeben, der in Kürze an der Wohnadresse des Angerufenen vorbeischauen werde.