Kleve: Mountainbikefahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Unfall in Kleve : Radfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Ein 27-Jähriger aus Kleve ist am Montag gegen 18.50 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann war nach Angaben der Polizei mit seinem Mountainbike auf der Königsallee in Richtung Hoffmannallee unterwegs.

Nach einem Gefälle fuhr er auf die Kreuzung Merowingerstraße zu und wollte am Stoppschild anhalten.

Als die Bremsen blockierten, überschlug sich der 27-Jährige und prallte gegen einen von links kommenden Opel Corsa. In dem Opel war ein 30-jähriger Mann aus Kleve auf der vorfahrtsberechtigten Merowingerstraße in Richtung Treppkesweg unterwegs.

Der 27-jährige Mountainbikefahrer verletzte sich laut Polizei bei dem Unfall schwer. Er wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

(RP)
Mehr von RP ONLINE