1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Karneval im Festzelt findet 2021 statt

Auch ohne Prinz und Umzug : Karneval im Klever Festzelt findet statt

Unternehmer Christian Nitsch hatte es unserer Redaktion gegenüber bereits angedeutet, nun gibt es Gewissheit: In Kleve wird in der kommenden Karnevalssession wieder das Festzelt aufgebaut.

Das gab am Montag der Veranstalter Kle-Event bekannt. Somit werden die Kleve nicht ganz auf den Karneval verzichten müssen, auch wenn es keine „echte“ Session geben wird. Denn bereits Mitte August hatte das Klever Rosenmontagskomitee (KRK) bekannt gegeben, dass in der Karnevalssession 2021/22 kein Prinz gekürt  wird und der Rosenmontagszug sowie einige weitere KRK-Veranstaltungen nicht stattfinden werden.

„Natürlich fällt der Karneval in Kleve nicht gänzlich aus. So plant die Veranstaltungsagentur KLE-Event, natürlich immer unter Berücksichtigung der aktuellsten Corona-Schutzverordnung, auch 2022 Karnevalsveranstaltungen im Klever Festzelt durchzuführen. Wir möchten dem Klever Karneval ein wenig Normalität zurückbringen und gleichzeitig allen Feiernden ein sicheres Gefühl geben“ sagt Nathalie Karnau von KLE-Event. Das Konzept soll flexibel gehalten werden, sodass auf Änderungen der Vorschriften schnell reagiert werden kann. Bis auf die „After-Zug-Party“ am Rosenmontag soll soweit wie möglich an den traditionellen Veranstaltungen festgehalten werden. Hierzu gehören zum Beispiel die große Damen-, sowie Herrensitzung ebenso wie der Möhneball und der Kostümball.

  • Karneval in Kleve : CKH plant Herrensitzungen und setzt auf 2G
  • Die Session in Goch soll stattfinden.
    Nach Absage in Kleve : „Es wird in Goch Karneval geben“
  • Bei der Feier der Karnevalsvereine auf
    Brauchtum in Hilden : Schon mal am Karneval „geschnuppert“

„Der Vorstand des Klever Rosenmontagskomitees heißt diese Entscheidung gut und steht ebenso hinter jedem KRK-Mitgliedsverein, der im Rahmen der Möglichkeiten und unter Einhaltung der Regelungen im Zuge der Corona-Schutzverordnung eine Veranstaltung für die Klever Karnevalisten plant“, heißt es in der gemeinsamen Presseerklärung von der Veranstaltungsagentur und KRK. „Wir freuen uns über jedes Event, dass diese etwas andere Session gestaltet“,  sagt Michael Hoenselaar, Pressesprecher des KRK.

Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen und Ticketverkäufen im Klever Festzelt können auf dessen Facebookseite oder unter www.kleverfestzelt.de eingesehen werden.