1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Fitness-Aktion soll Bürger wieder in die Innenstadt locken

Ein Mitmach-Tag in Kleve : Fitness-Aktion soll Bürger wieder in die Innenstadt locken

Am Samstag, 26. Juni, präsentieren Fitnessstudios Sport-Angebote zum Mitmachen. Nicht nur diese Aktion soll die Menschen wieder in die Innenstadt locken und neue Lebensfreude bringen.

Viel ist während der Corona-Monate über die Krise verschiedener Branchen geschrieben worden. Dazu gehörte der Einzelhandel, aber auch Fitnessstudios mussten lange schließen. Am Samstag der kommenden Woche soll beiden gleichzeitig in der Innenstadt eine Bühne geboten werden: Gemeinsam mit den Klever Gewerbetreibenden heißt die Wirtschaft, Tourismus & Marketing Stadt Kleve GmbH (WTM) die Besucher am Samstag, 26. Juni, zu der Aktion „Fit & Frei“ willkommen. Sie soll zwischen 11 und 17 Uhr in der Klever Innenstadt stattfinden. „Wir möchten den Menschen wieder ein wenig Normalität ermöglichen und mit der Aktion die Bürger und Besucher der Innenstadt animieren, sich bei kleinen Mitmach-Sport-Programmen zu bewegen und dem Corona-Blues und den Corona-Pfunden den Kampf anzusagen“, sagt Petra Hendricks, Citymanagerin bei der WTM.

Sechs Klever Fitnessstudios werden sich an diesem Tag an unterschiedlichen Standorten in der Innenstadt präsentieren. „Wir freuen uns sehr auf das abwechslungsreiche Programm und ebenso darüber, dass die Stadt Kleve auch an diesem Tag, als besonderes Geschenk für die Besucher von Kleve, auf die Parkgebühren verzichten wird“, sagt Joachim Rasch, Geschäftsführer der WTM.

  • Kleve gilt auch weiter offiziell als
    Für zwei Jahre : Kleve darf sich weiter Fairtrade-Stadt nennen
  • Der neue Laden in Kleves Innenstadt.
    Neuer Laden in Kleve : Popup-Store im ehemaligen Café Lust öffnet am Samstag
  • Garlock GmbH mit Sitz in Neuss : Mit Sport-Wochen die „Initiative Schmetterling“ unterstützen

Auf der Hagschen Straße bietet Mrs. Sporty eine Körper- sowie Bewegungsanalyse an und führt Kurse durch. An einem Glücksrad gibt es Gutscheine zu gewinnen. Das Medi Fit Studio bietet am Fischmarkt neben Informationen rund um die Gesundheit drei Mitmachprogramme. Alle Teilnehmer bekommen außerdem ein kleines Geschenk. Vor Galeria Karstadt Kaufhof auf der Großen Straße lädt Dance Delivery zum Tanzen ein. Um 11.30 Uhr, 14 und 16 Uhr gibt es Vorführungen. Dazwischen sind immer wieder kleine Aktionen geplant. Rhythmisch wird es auch an der Lohstätte Ecke Gasthausstraße. Fun Sports bietet den ganzen Tag Zumba und Step Choreographie. Darüber hinaus können sich Jugendliche und junge Erwachsene über die Ausbildung/Duales Studium zum Sport- und Gesundheitstrainer informieren. Rund geht es dann auf dem Koekkoekplatz. Das Fitnessstudio High 5 stellt Fahrradergometer und Spinning Wheels zum Testen bereit. Wer außerdem ins Schwitzen kommen möchte, kann sich kann sich auch an sogenannten Battleropes probieren. The Gym rundet das Angebot an der Herzogstraße im Bereich der Deutsche Bank ab und präsentiert Spring Bords und Teile aus dem Kursprogramm.

Auch weitere Aktionen in der Klever Innenstadt sind bereits geplant – dann auch ein bisschen weniger schweißtreibend. Am 9. und 10. Juli heißt es „Lesen & Chillen“, am 24. Juli folgt dann „Spiel & Spaß“.

(lukra)