Kleve: Feuerwehr begrüßt Vorschlag aus Wülfrath, sie bei Ölspuren zu entlasten

Kostenpflichtiger Inhalt: „Bagatell-Einsätze“ im Kleverland : Für Ölspuren muss nicht immer die Feuerwehr anrücken

Die Stadt Wülfrath will ihre Feuerwehr entlasten: Ölspuren können auch Baubetriebshöfe oder externe Dienstleister beseitigen. Wir haben vor Ort nachgefragt: Zustimmung kommt von den Wehren im Kleverland.