Kleve: Betrunkener schlägt 18-Jährigen ins Gesicht und greift Polizist an

Polizeieinsatz in Kleve : Betrunkener schlägt 18-Jährigen ins Gesicht und greift Polizei an

Am Freitagabend hat es in Kleve einen Polizeieinsatz gegeben: Ein 22-Jähriger hatte einen 18-Jährigen geschlagen. Gegen die Beamten leistete er massiven Widerstand.

Am Freitag gegen 18.50 Uhr wurde ein 18-Jähriger aus Kleve am Draisinenbahnhof von einem ihm fremden, 22 Jahre alten Mann ins Gesicht geschlagen.

Die hinzugerufenen Polizisten wollten daraufhin die Personalien des 22-Jährigen feststellen. Der junge Mann reagierte jedoch aggressiv und warf mit Gegenständen nach den Beamten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Außerdem griff der Mann einen Polizisten an. Die Einsatzkräfte brachten ihn zu Boden, fesselten ihn brachten ihn in Polizeigewahrsam. Dort verbrachte er auch die Nacht.

Nach Angaben der Klever Polizei war der Mann „offensichtlich alkoholisiert“. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

(mba)
Mehr von RP ONLINE