Projekt Aufforstung 250.000 Bäume für den Trinkwasserschutz

Kleve · Der Reichswald soll zum Laubwald werden. An diesem Ziel arbeitet das Regionalforstamt Niederrhein. Durch die Unterstützung der Stadtwerke Kleve wurden inzwischen eine Viertelmillion Buchen- und Eichen gepflanzt.

 Förster und Stadtwerke-Vertreter stellten der Politik die Aufforstungsmaßnahmen vor.

Förster und Stadtwerke-Vertreter stellten der Politik die Aufforstungsmaßnahmen vor.

Foto: Marc Cattelaens
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort