Kalkar-Appeldorn Kirmes mit Schützenfest: Oliver I. und Sandra II. regieren

Kalkar-Appeldorn · Bei sonnigem Wetter marschierten 80 Schützen von St. Lambertus und 25 Jungschützen fröhlich zum Vogelschießen am Schützenhaus im Camesbusch. Sandbaggerberg, Hüpfburg, und das Infrarotpreisschießen sorgten für lachende Kinderaugen. Reichhaltige Speisen und kalte Getränke, eine Tombola mit Preisen mit von über 4500 Euro und das Preisschießen gehörten zum Programm. Die ersten drei von zehn Hauptpreisen - ein Laptop, einmal frei Feiern im Schützenhaus und eine Ballonfahrt - gewannen Sabine Schmalenströer, Familie van Haag und Familie Büskens.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort