1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kalkar: Riesiges Osterfeuer gerät außer Kontrolle

Feuerwehreinsatz in Kalkar : Riesiges Osterfeuer gerät außer Kontrolle

Ein riesiges weithin sichtbares Osterfeuer ist am Samstag in Kalkar-Kehrum außer Kontrolle geraten. Anwohner hatten ein angemeldetes Osterfeuer mit den Ausmaßen von über 30 Metern Länge und fünf Metern Breite entzündet.

Ein überraschend starker Wind ließ die Flammen rasant in die Höhe schlagen. Durch die Windrichtung wurde die starke Hitze des Feuers in Richtung zweier Gebäude, darunter eine Holzscheune gedrückt. Um einen weiteren Brand zu verhindern, kühlten die alarmierten Feuerwehrleute die Scheune aus mehreren Rohren mit Wasser.

Die Einsatzkräfte ließen das Osterfeuer kontrolliert abbrennen, ein Löschen des meterhohen Brennmaterials wäre zu aufwendig geworden. Der Einsatz dauerte bis in die Abendstunden.

(felt)