1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kalkar/Emmerich: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der Rheinstraße

Kalkar : Emmericher in Kalkar verunglückt - zwei Schwerverletzte

Zwischen Hönnepel und Niedermörmter hat es am frühen Sonntagnachmittag einen schweren Unfall gegeben.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam auf der Rheinstraße ein mit zwei Personen besetzter Pkw aus Emmerich nach links von der Fahrbahn ab und prallte dabei frontal gegen einen Baum.

Dabei wurden beide Insassen des Autos schwer verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei besteht bei keinem der beiden Verletzten Lebensgefahr.

Der völlig beschädigte Pkw musste geborgen werden. Die Rheinstraße war für 90 Minuten voll gesperrt.