KAG Big Band feiert mit Konzert ihr Jubiläum

Big Band : KAG Big Band feiert mit Konzert ihr Jubiläum

Musiklehrerin Martha Seuken war es, die das Schulensemble 1984 ins Leben gerufen hat. Seitdem gab es mit den Musikern zahllose Konzerte in Kleve und Umgebung.

(HeVe) Nicht nur das Konrad-Adenauer-Gymnasium feiert in der kommenden Woche mit dem Goldjubiläum ein großes Fest, sondern auch die KAG Big Band. Musiklehrerin Martha Seuken war es, die das Schulensemble 1984 ins Leben gerufen hat. Seitdem gab es mit den Musikern zahllose Konzerte in Kleve und Umgebung, Auslandreisen und Tourneen in den USA, Workshops und Konzerte mit der WDR Big Band und Dozenten wie Rüdiger Baldlauf. Da lag es natürlich nahe, das 35-jährige Bestehen in die zahlreichen Aktivitäten des KAG zu integrieren. Martha Seuken und der aktuelle Leiter des Ensebles, Sebastian Thimm, laden daher alle Ehemaligen und Interessierten herzlich ein, sich am Samstag, 5. Oktober, um 19 Uhr bei freiem Eintritt in einer Feierstunde von jazzig bis popmusikalischen Klängen unterhalten zu lassen. Das Konzert eröffnet die Feier zum 50-jährigen Bestehen des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, bei dem besonders alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer zu einem Wiedersehen eingeladen sind, um in alten Zeiten zu schwelgen und Erinnerungen auszutauschen.

Mehr von RP ONLINE