1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: HG Butzko gastiert in der Klever Beuys-Aula

Kleve : HG Butzko gastiert in der Klever Beuys-Aula

Menschliche Intelligenz, oder: "Wie blöd kann man sein?" Ein Thema das am Samstag, 8. Juni, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Mittelpunkt des Cinque-Abends in der Aula der Joseph Beuys Gesamtschule steht: Als Captain Kirk und Mr. Spock mal einen entfernten Himmelskörper besuchten, kamen sie anschließend zum Fazit: "Es gibt keine menschliche Intelligenz auf diesem Planeten."

Das funkten die Sternenfahrer der "Enterprise" zur Erde. Einem Planeten, auf dem vor tausenden von Jahren ein paar Leute Stimmen hörten, über die anschließend Bücher geschrieben wurden, worin zu lesen war, dass man so leben muss, wie in diesen Büchern geschrieben steht, oder man kommt in die Hölle, so Kabarettist Bruno Schmitz vom Klever Kleinkunstverein Cinque.

Höchste Zeit also für einen gläubigen Atheisten, einen der immerhin an Captain Kirk und Mr. Spock glaubt. Und wer wäre da nicht besser geeignet, als HG. Butzko, Dauergast in allen Kabarettsendungen des deutschen Fernsehens und Träger des deutschen Kleinkunstpreises. Butzkos Argumente sind nicht immer bequem, aber dafür logisch statt ideologisch. Und manchen spricht er dabei ins Gewissen, vielen aus der Seele, doch vor allem immer Klartext. Da weiß man, was man hat. In seinem aktuellen Programm "Menschliche Intelligenz oder: Wie blöd kann man sein?" jongliert er nicht mit Keulen, sondern mit Gedanken - tagesaktuell und ohne Moralpredigt.

  • 30. Todestag : Warum Beuys ein Krefelder ist
  • Kleve : Kolpingfamilie wandert wieder
  • Erkelenz : Beißende Kritik zu Politik und Religion mit HG Butzko

Karten: 20,80 Euro. Abendkasse 22 Euro. Buchhandlung Hintzen, Hagsche Str. 46 - 48, Kleve, Tel: 02821 2 66 55. Bioladen Kleve, Kalkarer Straße 21, Kleve Tel: 02821 27 87 7. KulturBüro NiederRhein, Nimweger Straße 58, Kleve. Tel: 02821 24 16.

(RP)