Kleve Grünes Licht für Super-Bad

Kleve · Am späten Abend hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Kleve gestern dem Neubau eines Hallenbads zugestimmt. Standort ist der Sternbusch. Das Freibad soll saniert werden. Rund 14 Millionen Euro kostet das Vorhaben.

 Luftbild vom Sternbusch-Gelände. Dort soll das Freibad renoviert, ein Hallenbad neu gebaut werden.

Luftbild vom Sternbusch-Gelände. Dort soll das Freibad renoviert, ein Hallenbad neu gebaut werden.

Foto: Evers
(RP/rl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort