1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

Kleve : Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

Auf frischer Tat wurde am Donnerstagabend gegen 18.35 Uhr ein Sprayer ertappt. Der 18-jährige Klever war gerade dabei, das Mauerwerk am Aufgang zur Schwanenburg mit Farbe zu besprühen, als er von einem Passanten entdeckt wurde. Der eifrige Sprayer ergriff bei Erscheinen des Zeugen sofort die Flucht. Der Passant nahm daraufhin kurzerhand die Verfolgung des flüchtenden Täters auf und konnte ihn schließlich in der Fußgängerzone stellten. Dort bat er eine Frau, die Polizei zu verständigen, so dass die Beamten den 18-jährigen nur noch zu übernehmen brauchten. Wie sich herausstellte, waren diverse Graffitis an verschiedenen Mauern im Bereich der Schwanenburg aufgesprüht worden.

Weitere Zeugen werden daher gebeten, sich bei der Kripo Kleve unter Telefon 02821 5040 zu melden.

(RP)