Kreis Kleve: Gewinnspiel-Start für das Jugendfestival Courage

Kreis Kleve : Gewinnspiel-Start für das Jugendfestival Courage

Meet & Greet: Tim Bendzko, Mike Singer und andere.

Einmal den Lieblingsstar treffen, backstage beim Jugendfestival Courage des Kreises Kleve. Am Samstag, 23. Juni, kann dieser Wunsch für einige Fans in Erfüllung gehen. Einige Künstler und Bands laden zum "Meet & Greet" ein. Neben Tim Bendzko und Mike Singer haben auch Amanda, Enyadres und Phoenix Beatz einen Termin zum Treffen mit ihren Fans angeboten.

Für das "Meet & Greet"-Gewinnspiel werden ab sofort insgesamt 34 Gewinntickets über die Internetseite www.jugendforum-courage.de verlost. Wer mitmachen möchte, muss dazu drei Fragen zum Jugendfestival Courage beantworten. Die dafür erforderlichen Informationen können alle der Internetseite entnommen werden. Das Gewinnspiel endet am nächsten Dienstag, 12. Juni, um 24 Uhr.

Folgende Fragen führen zur Teilnahme an der Verlosung: 1. Wer ist der Veranstalter des Jugendfestivals Courage? 2. Wie lautet das Motto des Jugendfestivals Courage und der Jugendseite im Internet? 3. Nenne drei Bands oder Künstler, die am 23. Juni auf der Bühne im Museumspark Schloss Moyland stehen.

  • Geldern : Gewinnspiel-Start für das Jugendfestival Courage
  • Geldern : 8000 Tickets: Festival Courage ist ausverkauft
  • Kreis Kleve : 8000 Tickets: Festival Courage ist ausverkauft

Alle Einzelheiten zum "Meet & Greet"-Gewinnspiel stehen auf der Jugendseite www.jugendforum-courage.de. Die Teilnehmer des Gewinnspiels müssen ferner angeben, welche Künstlerin, welchen Künstler oder welche Band sie persönlich kennenlernen möchten. Das Mindestalter für die Teilnahme ist neun Jahre.

Noch bis zum 20. Juni können die Gäste des Jugendfestivals Courage ihren Platz in einem der fünf kostenfreien Bus-Shuttle buchen. Aus dem ganzen Kreisgebiet bringen die Shuttle-Busse die Festivalbesucher nach Moyland und sorgen nach Veranstaltungsende für eine sichere Heimfahrt.

Reservierungen sind ausschließlich über die kostenfreie Hotline bei tel-inform möglich. Die Rufnummer 0800 1003967 ist täglich und rund um die Uhr erreichbar. Die Buspläne sind auf der Internetseite www.jugendforum-courage.de hinterlegt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE