1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kreis Kleve: Geschäftsführer der KKA verabschiedet

Kreis Kleve : Geschäftsführer der KKA verabschiedet

Der langjährige Geschäftsführer der Kreis Kleve Abfallwirtschaftsgesellschaft (KKA), Hans-Peter Boos, wurde in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Seit der Gründung der KKA im Jahre 1993, und damit annähernd 25 Jahre lang, leitete er als Geschäftsführer erfolgreich die Geschicke der in die Zuständigkeit des Kreises fallenden abfallwirtschaftlichen Aufgaben.

Eine besondere Herausforderung stellte dabei unzweifelhaft die Phase der Gründung und des Aufbaus der Gesellschaft dar. Daneben war in der langen Schaffensphase den Entwicklungen sowie Veränderungen einer dynamischen Abfallwirtschaft Rechnung zu tragen. Verschiedenste Projekte der KKA konnten erfolgreich von ihm realisiert werden. In einer kleinen Feierstunde im Kreise des Aufsichtsrates würdigten Landrat Wolfgang Spreen als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung und Hannes Selders als Vorsitzender des Aufsichtsrates der KKA die Verdienste von Boos in dessen langjähriger Tätigkeit. Jetzt ist Rolf Janssen als Geschäftsführer verantwortlich.

(RP)