Familienpark Kernie's im Wunderland Kalkar mit viel Programm

Freizeit in Kalkar : Kernie’s Park wird in den Ferien akrobatisch

Mit der neuen Saisonkarte können Fans des Wunderland-Freizeitparks so oft sie mögen Karussell fahren, Pommes und Eis essen. In den Sommerferien gibt’s zudem Circusprogramm.

Der Sommer kehrt an den Niederrhein zurück - wie wär’s dann mit einem leichten Luftzug aus dem Kettenkarussell heraus? Kernie´s Familienpark im Wunderland Kalkar ist auf viele Freizeitpark-Fans eingerichtet. Direkt am Rhein gelegen und für Menschen aus dem Ruhrgebiet und den Niederlanden noch gut zu erreichen, locken Riesenrad, Wildwasserbahn und „Vertical Swing“, das 58 Meter hohe Kettenkarussell im Kühlturm.

In den Sommerferien gibt es besonders viel zu erleben, verspricht die Marketingabteilung des Wunderlandes. Am Sonntag, 28. Juli, wird es von 10-18 Uhr bunt, akrobatisch und künstlerisch: Beim Zirkustag verwandelt sich Kernie’s Familienpark in eine große Manege. Die Artisten des Circus Maximum und Animationskünstler Eddie präsentieren ihr Können und üben gemeinsam mit den kleinen Besuchern tolle Tricks und Kunststücke. Der Eintritt zum Circus Maximum ist in den Sommerferien für alle Parkgäste gratis. Vorstellungen werden täglich um jeweils 12.30 und 16.30 Uhr gegeben. An den Samstagen des 3., 10., 17. und 24. August locken bis 20 Uhr lange Sommerabende in Kernie’s Familienpark. Dann gibt’s Live Musik und (auch antialkoholische) Cocktails, dazu Gegrilltes. Zum Relaxen geht es in die Rheinufer-Beachbar. Der Park hat regulär von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ab 16 Uhr gilt ein gesonderter Eintrittspreis für all jene, die erst dann in den Park gehen.

Kernie´s Familienpark hat auch an allen anderen Tagen geöffnet. Wer mag, darf Wunderland-Entertainer Eddie einen Besuch im Theater abstatten. Er ist Meister der Jonglageund wird dem Publikum seine Fingerfertigkeit beweisen. Die Show-Zeiten werden jeweils aktuell bekannt gegeben.

Ab diesem Jahr gibt es übrigens Saisonkarten. Die können über die Webseite erworben werden und eignen sich besonders für die Ferien. Die Karte kostet 74,50 Euro und beinhaltet für Kleine oder Große den Eintritt zu Kernie´s Familienpark, unbegrenzt Pommes, Eis, Softgetränke, Kaffee und Tee.

(RP)