1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Fabian Merges (OK) zieht in Rat ein

Kleve : Fabian Merges (OK) zieht in Rat ein

Else Peters wird ihr Ratsmandat für die Offenen Klever (OK) in Kleve aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Das bestätigte gestern Paul Zigan, OK-Fraktionschef. Als Dank für ihre Leistungen für die OK wird es am Montag, 4. November, 18 Uhr im Haus Koekkoek einen Empfang geben, so Ursula Bartsch, Vorsitzende des Vereins.

Das Mandat von Else Peters übernimmt Fabian Merges. Der EDV-Fachmann war bislang stellvertretendes beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Kleve. Der 32-Jährige hatte bereits vor Jahren ein Jugendparlament gefordert und das hohe Durchschnittsalter im Klever Rat moniert. Er wird die Fraktion der Offenen Klever deutlich verjüngen. Der 32-Jährige ist der Sohn von Dr. Josef Merges, der beim politischen Gegner als die graue Eminenz der OK gilt. Damit dürften sich die Wortbeiträge der anderen Fraktionen in den Ratsdiskussionen künftig nicht mehr allein auf Fraktionschef Paul Zigan konzentrieren.

(RP)