Bedburg-Hau Exhibitionist fragt nach Feuer und zeigt sich

Bedburg-Hau · Eine 44-jährige Frau aus Kleve wurde am Mittwochnachmittag auf der Straße "zum Gutshof von zwei Männern nach Feuer gebeten. Einer der beiden zog kurz darauf seine Hose runter.

Wie die Polizei mitteilte, hatten die beiden Männer die Frau auch auf mögliche sexuelle Handlungen angesprochen. Die Frau verneinte jedoch und lief weiter. In dem Moment als sie losgehen wollte, zog einer der beiden Männer seine Jogginghose herunter und zeigte sich der Frau in schamverletzender Weise. Der Täter war etwa 25 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, von südländischem Aussehen und hatte lange schwarze schulterlange nach hinten gegelte Haare. Er sprach akzentfreies Deutsch und trug einen Jogginganzug mit hellem Oberteil und dunkler Hose. Der zweite Mann war circa 1,80 Meter groß, etwa 30 Jahre alt, von schlanker Statur und arabischem Aussehen. Er hatte schwarze kurze Haare, dunkelbraune Augen und sprach mit Akzent. Bekleidet war er mit einer dunklen Jeans und einem oliv-grünen Sakko. Die Polizei nimmt Hinweise zu den Tätern unter folgender Telefonnummer entgegen: 02821/5040.

(ots)