„Wir haben uns gefühlt wie in einer Blase“ Wie ein Ehepaar seinen Job kündigte, um auf Reisen zu gehen

Kleve · Die Kleverin Greta Navel und ihr Mann Jan haben ihren gut bezahlten Job in der Automobilbranche aufgegeben, um die Welt zu bereisen. Dafür haben sie ein altes Funkfahrzeug der Schweizer Armee zum Wohnmobil umgebaut. Jetzt soll‘s erst richtig los gehen.

Die Navels auf Reisen – jetzt geht es im umgebauten Geländewagen weiter
Link zur Paywall

Die Navels auf Reisen – jetzt geht es im umgebauten Geländewagen weiter

8 Bilder
Foto: privat/Jan Navel

Es klingt für viele wie ein Traum: Den Beruf aufgeben, um mal etwas ganz anders zu machen – sei er auch noch so gut bezahlt.  Greta Navel aus Kleve und ihr Ehemann Jan wagen genau das.