Kleve: Einbruch mit Kanaldeckel - Geld aus einem Büro erbeutet

Kleve: Einbruch mit Kanaldeckel - Geld aus einem Büro erbeutet

Geld haben Einbrecher zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 4 Uhr, aus einem Bürogebäude an der Wiesenstraße entwendet. Die Täter hatten einen Kanaldeckel aus dem "Nahbereich" in eine Schaufensterscheibe des Hauses geworfen, um in das Büro zu gelangen.

Dort durchsuchten die Unbekannten nach Polizeiangaben gezielt einen Aktenschrank und erbeuteten das Geld. Nach der Spurensicherung brachten die Ermittler den Kanaldeckel wieder an seinen "Ursprungsort" zurück. Hinweise an die Kripo, Telefon 02821 5040.

(dido)